norret band from underland.

Ultima

Awesome concert at Point (Egna/Neumarkt)!

Höret und staunet! Drei Musketiere der Südtiroler Musikantenskaste kämpfen für Freiheit und Glorie der Karabiner! Im Point in Neumarkt (gleich hinter dem Kalterer See, links, nor sigschs eh schon..) wird Ihnen eine Show der Superlative geboten. Zündet die Signalfeuer!

Annunci

Langer Dienstag Auer – martedì lungo Ora

Era ora! Nuovo concerto in vista!! Seguite il casino e ci troverete..

Come and see the crazy band from underland!

In Memory Concert (POINT Egna/Neumarkt)

Il 2 ottobre 2010 presso il centro giovanile Point (Egna/Neumarkt) il Music Club Egna organizzerà un concerto organizzato in memoria di Lara. Sul palco i Crazy Meers e la Phoenix Blues Band!

Am 2. Oktober 2010 organisiert der Music Club Neumarkt ein Konzert in Andenken an Lara im Jugendzentrum Point (Egna/Neumarkt). Auf der Buehne erwarten euch Crazy Meers und die Phoenix Blues Band!

Hesamandl-Fest 2010 (Graun/Corona)

Am Samstag, 17. Juli findet auf dem Festplatz von Graun oberhalb Kurtatsch zum vierten Mal das Hesamandl- Fest statt.

Der Festbetrieb beginnt bereits am späten Vormittag und dauert bis 01.00 Uhr. Mehrere passionierte Köche sorgen für kulinarische Überraschungen abseits der üblichen Volksfestgastronomie. Es ist auch eine Kinderecke mit Spielen und Unterhaltung vorgesehen. Der Eintritt ist frei. Ein Shuttledienst steht stündlich ab 17.00 h auf Nachfrage zur Verfügung (Dibiasi, Tel. 334 5829727), und zwar ab Tramin, Parkplatz Mindelheimer Straße und Kurtatsch, Hauptmann-Schweiggl-Platz.

Die Livemusik beginnt um 19.00 Uhr. Zunächst mit den beiden jungen Gruppen Crazy Meers aus Kurtinig/Auer (Rock & Blues) und dem Trio The Living Targets aus Montan (Alternativrock), die gerade vor Kurzem ihrer erste CD herausgebracht haben. Danach folgen die altgedienten und -bewährten Rockin’ Factory (Creedence Clearwater Revival und John Fogerty Tribute) sowie das Unterlandler ‚Urgestein’, die Acht-Mann-Formation Bethlehem Revival Band (Rock, Blues, Rhythm’n’Blues).

Beim „Hesamandl-Fest“ handelt es sich um eine Benefizveranstaltung. Der Reinerlös geht an zwei Organisationen, die Hilfsprojekte für Kinder in Nepal betreiben: den vom Land Südtirol als spendenwürdig zertifizierten und unterstützten Südtiroler Verein Pro Nepal und den deutschen Verein „Phugmoche-Nepal e.V.“ (www.phugmoche-nepal.de), dessen Leiterin letztes Jahr für ihren Einsatz mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde.

Sabato, 17 luglio si terrà il quarto Hesamandl- Fest presso la piazza di Corona (sopra Cortaccia).

La festa comincerà nel tardo pomeriggio e finirà verso le 01.00 del giorno dopo. L’entrata è libera. Per coloro che decidono di portare la propria prole, è previsto un angolo giochi e di intrattenimento per bambini. Un servizio taxi sarà disponibile oralmente dalle 17.00 su richiesta (Dibiasi, Tel. 334 5829727) a partire da Termeno (parcheggio strada Mindelheim) e Cortaccia (piazza Hauptmann-Schweiggl).

L’esibizione musicale invece inizierà verso le 19.00. Oltre ai Crazy Meers si esibiranno il trio The Living Targets di Montagna (Alternative Rock), i Rockin’ Factory (Creedence Clearwater Revival e John Fogerty Tribute), seguiti dalla leggendaria Bethlehem Revival Band (Rock, Blues, Rhythm’n’Blues).

Il Hesamandl-Fest è una manifestazione di beneficenza. Tutti i ricavati andranno donati a diversi progetti umanitari in favore dei bambini del Nepal.

Gasoline Music Contest – Semifinale

 

Ci è stata confermata la nostra presenza alla semifinale del Gasoline Music Contest! Mettetevi la vostra t-shirt rockettara migliore e venite a farci da supporto al GASOLINE ROAD BAR di Spini di Gardolo (Trento Nord), sabato 16 gennaio alle ore 21.00!

Kurzfristig wurde uns mitgeteilt, dass wir beim Semifinale vom Gasoline Music Contest mit dabei sein werden! Also packt die Rock’n’Roll Attitüde und euer bestes Led-Zeppelin T-shirt ein und ab gehts zur GASOLINE ROAD BAR in Spini di Gardolo (Trento Nord) am Samstag, 16. Januar um 21.00 Uhr!